Gedichte

In einer Deutschstunde, ich glaube es war vor 2 Wochen, hat es mich gepackt. Ein Gedicht von Christian Morgenstern. Palmström. Ich fand es tatsächlich faszinierend, obwohl ich bis dahin Gedichte immer als Künstelei nicht als Literatur abgetan habe. Doch das war, wie ich mir heute eingestehe, völliger Quatsch. Denn Gedichte sind eine Hochform von Literatur, man muss nur die richtigen lesen. Und Christian Morgenstern war genau der richtige Einstieg für mich. Dieses kindliche, ironisch-witzige jonglieren mit Sätzen hat mich wirklich gepackt. Nachdem ich mich nun eine Woche durch "Galgenlieder" von Morgenstern gelesen habe, bin ich auf Hermann Hesse gestoßen und fand auch einen Gedichtband im Bücherregal zuhause. Wohl von meiner Mutter. Jedenfalls packen mich diese Gedichte, natürlich nur ausgewählte, noch viel mehr. Ja es ist eben keine Komödie sondern eher eine Tragödie. Hermann Hesse zeigt seine Gefühle, denn nur wer wirklich so gefühlt hat kann diese Dinge auch so wiedergeben, wie er es schafft. Ich begreife ihn noch nicht in allen Dingen, aber ich habe mich auch noch nicht wirklich tief hineingelesen in seine Literatur. Dennoch möchte ich euch ein Gedicht hier unbedingt vorstellen. Es heißt Erinnerung und Hesse verfasste es irgendwann 1899-1902.

Erinnerung

 

Ich weiß nicht mehr wie alles kam,
Nur daß ich stummen Abschied nahm
Und stumm aus deinem Garten ritt
Der Eifersucht und Reue litt. 

Und das ich troßtlos mich vemaß,
Auf unsre Liebe allen Haß
Und allen feilen Hohn zu häufen,
Und daß ich dennoch heimlich ging
Mein Leid im Becher zu ersäufen.

Darüber rann die schnelle Zeit;
In lichten Schleiern jahreweit
Liegt unser Sommertraum dahinten,
Und ist nicht Tor noch Brücke mehr
Den Weg dahin zurück zu finden. 

 

Heute Abend werde ich ein Stück weiterlesen in diesem Band, und ich bin mir sicher das ich noch viele schönere Gedichte finde. Nur das hat mich echt bewegt. Gedichte sind etwas sehr schönes. Ich wünsche jedem von euch, der den Zugang noch nicht gefunden hat, ein vergleichbares Erlebnis.

16.10.07 17:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen